Wohnmobil mieten in Rom

Bonjourno und willkommen in Rom! Stadt der Kunst, Stadt der Liebe und vor allem: Stadt des Essens! Diese ausgedehnte, kosmopolitische Stadt ist voll von weltweit einflussreicher Kunst, Kultur und Architektur. Entfliehe dem Trubel der Stadt bei Nacht, indem du mit deinem gemieteten Wohnmobil auf Campingplätzen in und um Rom übernachtest. Du kannst deinen Wohnmobilverleih in Rom mit Goboony organisieren, um ein Wohnmobil direkt von einem privaten Eigentümer zu mieten. Er kann dir genaue Informationen zum Wohnmobil und Tipps zur Umgebung geben! Goboony sorgt dafür, dass deine Wohnmobilmiete einfach und sicher ist und jede Menge Spaß macht.

Mehr lesen …

Mehr als 261.500 Mieter haben es bereits getan

Campingplätze in Rom

Ein Wohnmobil in Rom zu mieten ist sicherlich ein aufregendes Abenteuer. Unabhängig davon, ob es dein erstes Mal ist oder ob du schon genug Erfahrung hast, brauchst du trotzdem ein paar Tipps, wo du übernachten kannst. Ein Campingplatz, den wir empfehlen, ist das Real Village, ein wahres Königreich für Wellness, Spaß und Entspannung. Du kannst zwischen verschiedenen Unterkünften wählen, vom einfachen Camping bis hin zu einem Dorf mit Chalets und Bungalows. Die Preise sind nicht auf der Website verfügbar, aber du kannst online ein Angebot anfordern. Auf diesem Campingplatz gibt es ein Schwimmbad, ein Beauty-Center, ein Sportzentrum, ein Wellness-Center und vieles mehr. Wenn du hingegen mit deinen vierbeinigen Freunden reist und deshalb einen Platz suchst, der besser für sie geeignet ist, empfehlen wir dir Il Village Flaminio, der über Einrichtungen verfügt, die für diese Art von Bedürfnissen besser geeignet sind.

Diese Sehenswürdigkeiten in Rom solltest du nicht verpassen

Es ist ein einzigartiges Gefühl, vor dem Symbol und Zeugen der glorreichen Vergangenheit Roms zu stehen, dem Kolosseum, in dem Gladiatoren ihre Kämpfe austrugen. Vom Kolosseum aus kannst du durch das Forum Romanum in Richtung Piazza Venezia laufen. Oder besuche den Trevi-Brunnen, den Star aus dem Film La Dolve Vita, zum Beispiel in der Morgendämmerung, wenn nur wenige Touristen da sind, um einen unvergesslichen Moment zu erleben. Das Pantheon ist ein weiteres wichtiges Symbol Roms, ein Tempel, der allen Göttern gewidmet ist und der Legende nach an der Stelle errichtet wurde, an der Romulus starb. Zweifellos ein Muss ist der Petersplatz mit der Kuppel und den Vatikanischen Museen, wo du die Sixtinische Kapelle bewundern kannst.

Veranstaltungen in Rom

Eines der größten und wichtigsten Ereignisse in Rom ist der erste Mai, ein Tag, der den Arbeitern gewidmet ist und an dem jedes Jahr das größte kostenlose Konzert Italiens stattfindet, zu dem Menschen aus dem ganzen Land kommen. Ein weiteres wichtiges Ereignis ist der Marathon im März, der durch die schönsten Straßen der Stadt führt, oder das Internationale Filmfestival im Oktober, das in der Via Veneto stattfindet, wo Szenen aus dem Film La Bella Vita gedreht wurden. Wenn du ein Wohnmobil mietest, kannst du noch mehr Veranstaltungen besuchen, denn es gibt das ganze Jahr über viele davon. Vor allem im Sommer verwandelt sich die ganze Stadt dank Konzerten, Theaterveranstaltungen und Open-Air-Kinos in ein Freilichttheater.