Wie viel kostet es, ein Wohnmobil zu mieten?

Bei uns gibt es das passende Wohnmobil für jedes Budget
Hervorragend 4,4 von 5
1.955 Bewertungen auf

Wie viel kostet es genau ein Wohnmobil zu mieten? Das Mieten eines Wohnmobils kann zwischen 500€ und 1500€ pro Woche kosten. Die Kosten hängen von der Anzahl der Schlafplätze, dem Alter des Fahrzeugs und der Mietsaison ab. Der Preis für ein sehr kompaktes Wohnmobil mit zwei Schlafplätzen kann in der Nebensaison weniger als 500€ pro Woche betragen, während ein luxuriöses Familienwohnmobil in der Hauptsaison bis zu 1500€ pro Woche kosten kann. Bei Goboony findest du ganz sicher das perfekte Wohnmobil für dein Urlaubsbudget.

Auf dieser Seite findest du eine deutliche Übersicht über die Mietpreise für Camper oder Wohnmobile bei Goboony. Wir haben versucht, es so einfach wie möglich zu machen, aber wenn du noch Fragen hast, kannst du dich natürlich jederzeit an uns wenden.


Mietpreise für Wohnmobile 

Die nachstehende Kostenübersicht ist nach Fahrzeugtypen aufgeteilt: Kompakt, Familie, Klassisch und Abenteuer. Für jeden Fahrzeugtyp haben wir die Preise pro Woche angegeben, abhängig von der Anzahl der Schlafplätze und der Saison. Die angegebenen Preise beziehen sich auf die Anzahl der Nächte und nicht auf die Anzahl der Tage. Die Goboony-Saisonen sind wie folgt aufgeteilt:

  • Hauptsaison: Juni, Juli und August
  • Zwischensaison (Früh): April und Mai
  • Zwischensaison (Spät): September und Oktober
  • Nebensaison: November bis März

Die Preise für verschiedene Wohmobile können manchmal recht weit auseinander liegen. Dies liegt an verschiedenen Faktoren, wie dem Alter des Fahrzeugs und der Anzahl der bei Goboony verfügbaren Fahrzeuge dieses Typs. Da unser Angebot an Fahrzeugen groß und vielfältig ist, ist es möglich, dass einige Wohnmobile auf unserer Website gemietet werden, von den unten genannten Preisen und Typen abweichen.

Kompakte Wohnmobile (Preise für 1 Woche)

 

Nebensaison

Zwischensaison

Hauptsaison

2 Schlafplätze

450€ - 900€

500€ - 900€

600€ - 1100€

3 Schlafplätze

500€ - 1000€

600€ - 1000€

700€ - 1200€

4 Schlafplätze

500€ - 1000€

600€ - 1100€

1000€ - 1300

Alle Kompaktfahrzeuge anzeigen

 

Familien-Wohnmobile (Preise für 1 Woche)

 

Nebensaison

Zwischensaison

Hauptsaison

4 Schlafplätze

600€ - 1200€

700€ - 1400€

1000€ - 1.500€

5 Schlafplätze

700€ - 1200€

900€ - 1500€

1200€ - 1500€

6 Schlafplätze

750€ - 1300€

750€ - 1300€

900€ - 1500€

7+ Schlafplätze

650€ - 1300€

800€ - 1200€

900€ - 1500

Alle Wohnmobile für Familien anzeigen

 

Klassische Wohnmobile (Preise für eine Woche)

 

Nebensaison

Zwischensaison

Hauptsaison

2 Schlafplätze

600€ - 1000€

600€ - 1000€

850€ - 1200€

4 Schlafplätze

650€ - 1100€

650€ - 1100€

650€ - 1500€

Alle klassischen Wohnmobile anzeigen

 

Abenteuer-Wohnmobile (Preise für eine Woche)

 

Nebensaison

Zwischensaison

Hauptsaison

2 - 4 Schlafplätze

450€ - 1000€

450€ - 1400€

500€ - 1500€

Alle Wohnmobile der Klasse Abenteuer anzeigen

kosten wohnmobil mieten

Neben den Kosten für die Miete des Campers oder Wohnmobils ist auch eine Kaution zu hinterlegen. Die Höhe der Kaution kann je nach Fahrzeugtyp und Eigentümer variieren und ist in der Anzeige des Fahrzeugs auf der Website angegeben. Wenn du dich entscheidest, die Sorgenfrei Reisen-Versicherung abzuschließen, kannst du die Kaution auf nur 150€ reduzieren. Diese Option kostet ab 14,80€ pro Urlaubstag, je nach Fahrzeug und Buchungsdauer.

Andere Kosten, an die du denken solltest

Zusätzlich zu den Kosten für die Miete des Campers oder Wohnmobils gibt es natürlich noch weitere Ausgaben.

Übernachtungen - Es gibt eine Vielzahl von Campingmöglichkeiten, die du bei der Planung deines Camper- oder Wohnmobilurlaubs in Erwägung ziehen kannst. Die meisten Campingplätze sind für Camper und Wohnmobile geeignet, wobei einige jedoch nur über eine begrenzte Anzahl von Stellplätzen verfügen, und bieten unterschiedliche Annehmlichkeiten an. Es ist ratsam, dir vor der Suche genau zu überlegen, was dir wichtig ist. Es gibt auch viele kostenlose Campingplätze, wenn du weißt, wo du schauen musst! In unserem Blog findest du tolle Ressourcen, die dir bei deiner Suche helfen können.

Kraftstoffkosten - Wenn du mit einem Wohnmobil oder Camper in den Urlaub fährst, musst du natürlich die Kraftstoffkosten einkalkulieren. Wenn du vorhast, in andere Länder zu fahren, denke daran, dass die Preise erheblich variieren können.

Mautstraßen - Je nachdem, wohin du fährst, musst du vielleicht Mautstraßen benutzen oder hast du die Möglichkeit, sie zu benutzen. In vielen beliebten Urlaubsländern wie Frankreich, Spanien und Italien gibt es zahlreiche mautpflichtige Straßen, Brücken und Tunnels. Wenn du deine Reise weit im Voraus planst, kannst du einige dieser zusätzlichen Kosten vermeiden und noch mehr schöne Landschaften genießen! Das kann bedeuten, dass du mehr Kraftstoff verbrauchst, aber das hängt von deiner Route ab. In einigen Ländern musst du außerdem eine Autobahnvignette kaufen, während du in anderen Ländern mit Bargeld, Karte oder in einigen Fällen mit einem speziellen Chip / Ausweis / Badge / Pass, der mit deinem Bankkonto verbunden ist, bezahlen kannst. In unseren Blogs stehen dir weitere Informationen über Mautstraßen in Frankreich, Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung.

Aktivitäten - Wenn du einen Camper oder ein Wohnmobil für deinen Urlaub mietest, gibt es immer eine Menge toller Aktivitäten, die du unternehmen kannst. Wanderungen durch die Natur und Chillen am Strand sind natürlich kostenlos, aber wenn du einen Surfkurs oder geführte Touren machen willst, kann das Geld kosten. Für Anregungen, was du tun und wohin du gehen kannst, stöbere in unseren inspirierenden Blogs.

Essen und Trinken - Auch hier bestimmst du selbst, wie viel Geld du ausgeben möchtest. Mit einem Wohnmobil hast du die Möglichkeit, alle deine Mahlzeiten in deinem Fahrzeug zu kochen und zu essen. Das hat viele Vorteile! Es kann nicht nur viel günstiger sein, als auswärts zu essen, sondern du kannst auch deine Lieblingsgerichte kochen und all die Urlaubsleckereien mitbringen.

Möchtest du ein Wohnmobil mieten? Beginne deine Suche mit Goboony und plane deinen perfekten Roadtrip-Urlaub.

Warum ein Wohnmobil über Goboony mieten?

Riesige Auswahl an Wohnmobilen
Für jeden das passende Wohnmobil
Wir sind für dich da!
Hilfebereich
Nur 150 € Kaution mit unserer Sorgenfrei Reisen-Versicherung
Nachhaltig und bewusst reisen

Goboony is available in English as well.

Stay on Goboony.de Go to Goboony.com