Chausson C656 2022 – 7 Schlafplätze BL22OSK

In Favoriten gespeichert
Aus den Favoriten entfernt
Kategorie Familie
Kraftstoff Diesel
Anzahl Schlafplätze 7 Schlafplätze
Sitzplätze mit Anschnallgurt 7 Sitze mit Sicherheits-gurten

John
Triff den Eigentümer, John
Vermieter seit April 2023
Sende eine Nachricht
Bereits 19 Mal vermietet
Reagiert innerhalb weniger Stunden
5/5 basierend auf 2 Erfahrungen

Beschreibung

Dieser Text wurde automatisch von Google Translate übersetzt. Original ansehen

Dieses Wohnmobil wurde für die Unterbringung großer Familien gebaut. Es gibt viel Platz für Sie und alle Ihre Mitreisenden zum Essen, Schlafen und geselligen Beisammensein. Der Essbereich im Wohnzimmer lässt sich schnell und einfach in ein Doppelbett verwandeln. Über dem Fahrerhaus gibt es ein großes Doppelbett und zwei Etagenbetten, ideal für Erwachsene oder Kinder. Auf der unteren Koje finden Sie Stauraum, der von außen zugänglich ist.

Kabinenklimaanlage
Bluetooth
CD-Player/Tuner/Radio
Zentralverriegelung
Tempomat
Elektrische Fensterheber
Freisprecheinrichtung
Tuner/Radio
Behelfsheizung
USB-Anschlüsse
Freizeitbatterie- und Netzanschluss...

Das Wohnmobil

Fahrzeugschein & TÜV überprüft
Chausson
Kastenwagen
Schaltgetriebe
Führerschein B
Isofix: 1
Fahrzeugschein & TÜV überprüft
Erstzulassung 2022
Länge und Höhe des Wohnmobils 6960 cm x 2350 cm

Ausstattung

Komfort an Bord

  • Außendusche
  • Autark stehen
  • Bett & Bettwäsche
  • Campingset (Tisch + Stühle)
  • Drehstühle
  • Dusche
  • Eckbank
  • Essecke
  • Fahrradträger
  • Garage
  • Gasflasche
  • Gefrierschrank
  • Handtücher inklusive
  • Heizung
  • Herd
  • Klimaanlage Wohnbereich
  • Küchenausstattung
  • Kühlschrank
  • Markise
  • Ofen
  • Sicherungskasten
  • Sonnenkollektor
  • Toilette
  • TV
  • TV-Empfänger
  • Warmwasser
  • Wintercamping

Während der Fahrt

  • Airbags
  • Anhängerkupplung
  • Audio-Eingang
  • Bluetooth
  • Dachträger
  • Einparkhilfe
  • Isofix
  • Klimaanlage bei der Fahrt
  • Navi
  • Radio
  • Rückfahrkamera
  • Schneeketten
  • Servolenkung
  • Tempomat
  • Winterreifen

John erlaubt die Mitnahme von Tieren in seinem Fahrzeug nach Absprache. Beschreibe dein Tier kurz in der Nachricht, damit er eine Entscheidung treffen kann.

Hausregeln

  • Rauchen erlaubt: Nein
  • Haustiere erlaubt: Nach Rücksprache
  • Auslandreisen erlaubt: Ja
  • Wintersport erlaubt: Nach Rücksprache
  • Festivals erlaubt: Nein
  • Fahren im Gebirge erlaubt: Nein
  • Mindestalter: 23 Jahre

Die Kaution von (1.200 £) muss direkt an den Vermieter bezahlt werden und nicht an Goboony. Goboony ist nicht für den Umgang mit der Kaution verantwortlich.

Mietdauer

1. Mindestmiete
Die Mindestmietdauer eines Wohnmobils beträgt 4 Nächte und Sie können unsere Wohnmobile bis zu 30 Tage am Stück mieten. Wenn Sie 3 Nächte mieten möchten, können wir dies berücksichtigen, aber Sie müssen für 4 Nächte bezahlen.

2. Passagiere
Wir gestatten die Nutzung dieses Fahrzeugs bis zu 7 Passagieren, einschließlich des Fahrers. Jede Person muss die Sicherheitsgurte verwenden, die während der Fahrt immer bereitgestellt werden. Die Anzahl der Insassen variiert von Reisemobilmodell zu Modell

3. Treiber

Die Fahrer müssen zwischen 23 und 75 Jahre alt sein. Eine rückzahlbare Kaution in Höhe von 1200,00 £ zur Deckung der Selbstbeteiligung bei der Wohnmobilversicherung gilt für alle unsere Wohnmobilmieten mit britischem Führerschein und mit Führerscheinen außerhalb des Vereinigten Königreichs, die sich in der EU, Kanada, den USA, Australien und Neuseeland befinden. Wenn sich Ihre Lizenz in diesen Ländern befindet, wird die Lizenz von unseren Versicherern überprüft, die uns über jede zusätzliche Selbstbeteiligung informieren. Für Fahrer im Alter von 23 bis 25 Jahren gibt es eine zusätzliche Selbstbeteiligung von 200 £.

Hauptfahrer müssen vor Mietbeginn einen Lichtbildausweis sowie 2 Wohnnachweise des Hauptfahrers vorlegen (2 Stromrechnungen von separaten Unternehmen, die weniger als 3 Monate alt sind, werden akzeptiert.) Wenn der Fahrer keinen Lichtbildausweis hat, das Papier Führerschein und Reisepass erforderlich.

Zusätzliche Fahrer müssen vor der Anmietung einen Lichtbildausweis vorlegen. Wenn der Fahrer keinen Lichtbildausweis hat, sind die Papierlizenz und ein Reisepass erforderlich.

Angaben zu zusätzlichen Fahrern sind vor Beginn der Mietzeit erforderlich.

Der Fahrer haftet persönlich für alle gesetzlichen Strafen (z. B.: Strafzettel), die während der Mietzeit anfallen.

Maximal 3 Fahrer pro Anmietung

Alle Fahrer müssen am Tag des Beginns der Buchung anwesend sein

4. Die angegebenen Mietpreise für Wohnmobile beinhalten:

• Unbegrenzte Meilen
• UK-Standard-Fahrzeugversicherung*
• UK-Standardausrüstung und Panne

* Versicherungsbelastung. In einigen Fällen werden uns zusätzliche Gebühren berechnet, wenn der zu versichernde Fahrer eine verkehrsrechtliche Verurteilung hat, einen nicht-britischen Führerschein verwendet oder einen Beruf ausübt, der als risikoreich gilt. Diese Gebühren werden an die Kunden weitergegeben.

5. Zahlung Ihrer Wohnmobilmiete

Die Verfügbarkeit ist auf Anfrage und zum Zeitpunkt der Reservierung bestätigt.

Eine Reservierung ist erst verbindlich, nachdem sie von uns bestätigt wurde und eine Anzahlung von 25 % der gesamten Buchungsmiete eingegangen ist (oder 100 %, wenn die Anmietung weniger als 6 Wochen vor dem Buchungsdatum liegt).

Ab diesem Zeitpunkt gelten unsere AGB inkl. Stornobedingungen. Sobald die Reservierung bestätigt ist, wird eine Bestätigungs-E-Mail an den Kunden gesendet. Die Begleichung des Restbetrags ist sechs Wochen (42 Tage) vor dem Startdatum der Buchung für Anmietungen im Jahr 2021 fällig.

Eine rückzahlbare Kaution ist 4 Werktage vor Mietbeginn zur Deckung der Selbstbeteiligung und eventueller Schäden oder Bußgelder im Straßenverkehr zu hinterlegen und wird automatisch von Ihrer bevorzugten Zahlungskarte abgebucht. Die Zahlung der Kaution wird 14 Tage nach Mietende automatisch zurückerstattet, sofern das Fahrzeug unbeschädigt, innen sauber und mit gleichem Kraftstofftank wie bei der Anmietung am richtigen Ort zurückgegeben wird.

Die rückzahlbare Kaution kann per Kredit- oder Debitkarte bezahlt werden und muss freigegeben werden, bevor wir das Fahrzeug für Ihren Wohnmobilurlaub freigeben können.

Ich ermächtige uns unwiderruflich, alle Beträge, die mir aus diesem Vertrag zustehen, von der Kaution abzuziehen. Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, eine Verschmutzungsgebühr von 100,00 £ einzubehalten, wenn das Wohnmobil nicht in einem sauberen Zustand zurückgegeben wird. Außerdem müssen die Toilette und der Abwassertank vor der Rückgabe des Fahrzeugs geleert werden, andernfalls wird eine zusätzliche Verschmutzungsgebühr von £200,00 erhoben.

*Dies kann für Fahrer mit Lizenzen ohne UK, EU, Kanada, USA, Australien und Neuseeland mehr sein. Wir werden unsere Versicherer kontaktieren, bevor Ihre Buchung bestätigt wird, um die Kosten für Sie zu prüfen. Fahrer mit einer hohen Anzahl von Verkehrsdelikten können auch eine höhere Kaution zahlen.

Für Fahrer im Alter von 23 bis 25 Jahren gibt es eine zusätzliche Selbstbeteiligung von 200 £.

Die Kaution deckt den Selbstbehalt der Reisemobilversicherung ab. Wenn Sie einen Schaden am Fahrzeug haben, haften Sie bis zu diesem Betrag, bevor die Versicherung zahlt. Der einzige Grund, warum Sie nicht durch die Versicherung abgedeckt sind, ist, wenn Sie die Versicherungsbedingungen nicht einhalten, die Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Website finden (Dinge wie Fahren im Gelände, Fahren unter Alkoholeinfluss usw.)

Wenn Sie das Fahrzeug beschädigen, holen wir einen Kostenvoranschlag ein und Sie zahlen nur den Schaden zuzüglich etwaiger Kosten für die Reparatur, dh Zeit, um das Fahrzeug zu reparieren, und Kraftstoff sowie freie Tage der Mietflotte. Dies gilt nur bis zur Höhe der Kaution, es sei denn, Sie haben sich nicht an unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gehalten.

6. Wohnmobilvermietung Extras

• Beraten werden

7. Stornierungsgebühren

Stornogebühren für alle Anmietungen im Jahr 2021 und in den kommenden Jahren

• Mehr als 6 Wochen (42 Tage) vor Mietbeginn – 25 % Buchungsgebühr

• Zwischen 6 und 4 Wochen vor Mietbeginn – 50 % des gesamten Mietpreises, zuzüglich einer Verwaltungsgebühr von 50 £

• Weniger als 4 Wochen vor Mietbeginn – 100 % des gesamten Mietpreises,

NB: Wir können kein Geld von einer Anmietung auf eine andere verschieben oder überweisen.

8. Miete und sonstige Abgaben

Ich werde bezahlen:

• alle Mietkosten

• die Kaution.

• die angegebene Stornogebühr im Falle einer Stornierung dieser Vereinbarung vor Annahme der Lieferung des Fahrzeugs

• die Kosten für Schäden am Fahrzeug oder am Eigentum Dritter.

• alle staatlichen Gebühren und Abgaben etc

• alle Bußgelder für Parken, andere Bußgelder oder Strafen und/oder Unfälle, einschließlich Sachschäden Dritter, die bei der Rückgabe des Fahrzeugs nicht gemeldet werden; und damit verbundene Verwaltungskosten, die in Bezug auf das Fahrzeug während der Mietdauer anfallen

• alle anderen von mir gemäß dieser Vereinbarung zu zahlenden Gebühren oder Entgelte.*

• der Tagesmietpreis für die Zeit, in der das Fahrzeug wegen Unfallreparaturen aus der Flotte ist*

• die Kosten für die Bergung eines festgefahrenen Fahrzeugs.*

*Diese Kosten belaufen sich auf den Selbstbehalt der Versicherung, sofern alle Allgemeinen Geschäftsbedingungen eingehalten werden. Wenn die Versicherung die Versicherung wegen unsachgemäßer Nutzung des Fahrzeugs für ungültig erklärt und der Mieter gegen die Bedingungen dieser Vereinbarung verstoßen hat, haftet der Mieter für alle Kosten.

9. Entgeltentgelt gesamtschuldnerische Haftung

Alle von mir im Rahmen dieser Vereinbarung zu zahlenden Gebühren und Auslagen sind auf Verlangen von uns fällig. Wenn ich nicht alle Gebühren bei Fälligkeit bezahle, stimme ich zu, eine Verzugsgebühr von 1,5 % pro Monat auf den ausstehenden Betrag und alle uns entstandenen Inkassokosten, einschließlich angemessener Anwaltskosten, zu zahlen. Besteht der Kunde aus mehreren Personen, so haftet jede Person als Gesamtschuldner für alle Verpflichtungen des Kunden aus diesem Vertrag.

10. Wohnmobilabholung und -rückgabe

Abholung: Bitte planen Sie bis zu 1 Stunde für die Übergabe des Wohnmobils ein, um die Dokumentation abzuschließen und Ihnen unser Fahrzeug vorzuführen.

Rückgabe: Bitte planen Sie bei der Rückgabe Ihres Fahrzeugs bis zu einer halben Stunde ein, um den Zustand des Fahrzeugs zu übergeben und zu überprüfen. Das Fahrzeug muss mit dem gleichen Tankstand zurückgegeben werden, in dem es gemietet wurde, und in demselben Zustand zurückgegeben werden, in dem es an Sie gemietet wurde. Das Fahrzeug muss an dem im Mietvertrag angegebenen Datum und vor der angegebenen Check-out-Zeit zurückgegeben werden. Der Mieter muss uns benachrichtigen, wenn er aus irgendeinem Grund verspätet ist, und zusätzliche Gebühren können erhoben werden.

Ich bestätige, dass ich das Fahrzeug in einem sauberen Zustand und in einwandfreiem Zustand gemäß der Abfahrts-Checkliste und mit einer vereinbarten Kraftstoffmenge im Tank erhalten habe:

• Ich gebe das Fahrzeug in sauberem Zustand mit einer vereinbarten Kraftstoffmenge im Tank an dem im Mietvertrag unter der Überschrift „Check-in“ angegebenen Rückgabedatum und -uhrzeit zurück.

• Ich erkenne an, dass wir weder Gelder zurückerstatten noch zur Bereitstellung eines Ersatzfahrzeugs verpflichtet sind, wenn das Fahrzeug zurückgegeben wird oder ich das Fahrzeug vor dem Rückgabedatum aus irgendeinem Grund, zB Unfall, Wetter, nicht mehr nutzen kann oder Diebstahl.

11. Eigentum am Fahrzeug

Ich erkenne an, dass wir das Eigentum an dem Fahrzeug behalten und dass ich die Ware nur als bloßer Verwahrer besitze. Ich habe kein Recht, Kredite im Zusammenhang mit dem Fahrzeug zu verpfänden, und stimme zu, dies nicht zu tun. Ich werde nicht zustimmen, versuchen, anbieten oder vorgeben, es zu verkaufen, abzutreten, unterzuvermieten, zu verleihen, zu verpfänden, zu verpfänden, zu vermieten, oder mich anderweitig von dem persönlichen Besitz des Fahrzeugs zu trennen oder zu versuchen, mich davon zu trennen oder anderweitig damit umzugehen.

12. Nutzung des Fahrzeugs

Ich stimme zu, dass ich während der Mietzeit nicht zulassen werde und werde, dass das Fahrzeug:

• Anders als vorsichtig, umsichtig und normal gefahren.

• Verwendung auf eine Weise, die Schäden verursachen könnte.

• In einem verbotenen Gebiet oder in einem anderen als den von mir angegebenen Gebieten gefahren werden.

• Von einer Person gefahren, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss steht oder deren Blutalkoholspiegel über dem gesetzlich zulässigen liegt.

• Mit dem Zündschlüssel im unbesetzten Fahrzeug gelassen werden

• Unbesetzt gelassen, ohne dass die CD-Frontplatte entfernt wurde, Lenkradsicherheitssperre angebracht.

• Von Personen angetrieben:

o unter 23 Jahren; oder der gesetzlich nicht berechtigt ist, das Fahrzeug zu führen. Angaben zu einem vorgeschlagenen zugelassenen Fahrer des Fahrzeugs sind unter der Überschrift „Fahrerdaten“ im Mietvertrag aufgeführt.

• Beschädigt durch:

o Untertauchen in Wasser

o Kontakt mit Salzwasser

• Verwendung für illegale Zwecke bei Rennen, Rallyes oder Wettbewerben

• Wird zum Ziehen von Fahrzeugen oder Anhängern verwendet.

• Wird verwendet, um Passagiere oder Eigentum für Miete oder Belohnung zu befördern

• Wird verwendet, um mehr Personen zu befördern, als von einer zuständigen Behörde zugelassen oder im Fahrzeughandbuch oder auf dem Fahrzeug angegeben oder in dieser Vereinbarung angegeben ist

• Zum Transport von flüchtigen Flüssigkeiten, Gasen, Sprengstoffen oder anderen korrosiven oder brennbaren Stoffen

• anderweitig unter Verstoß gegen meine Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung verwendet werden.

13. Änderungen am Fahrzeug

Ohne vorherige schriftliche Zustimmung nehme ich keine Veränderungen oder Anbauten am Fahrzeug vor

14. Wartung

Ich werde alle angemessenen Schritte unternehmen, um das Fahrzeug ordnungsgemäß zu warten, einschließlich Ölprüfungen, Wasser und Batterien.

Ich bestätige, dass wir mir Ausgaben bis zu 50,00 £ erstatten, die angemessenerweise für die Behebung eines mechanischen Defekts am Antriebsstrang und Motor des Fahrzeugs (ohne Wassersystem, Kühlschrank, Heizung, Audiogeräte) entstanden sind, vorausgesetzt, dass:

• Ich erstelle entsprechende Quittungen

• Ich habe eine vorherige Zustimmung erhalten

• Der Schaden ist nicht auf mein Verschulden oder meine Verletzung dieser Vereinbarung zurückzuführen.

Gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung übernehme ich die Kosten für die Reparatur oder den Ersatz von Reifen, die während der Mietzeit beschädigt wurden, wenn wir mir die angemessen entstandenen Kosten erstatten, wenn:

• Ich erstelle entsprechende Quittungen

• der Reifen defekt ist und von mir zur Überprüfung eingeschickt wird; Und

• Der Hersteller haftet im Rahmen seiner Garantie,

Ich hafte für alle Kosten, die mit der falschen Verwendung von Kraftstoff (Kraftstoff Diesel oder Benzin) verbunden sind

15. Haftung bei Unfällen

• Im Falle eines Unfalls, Verlusts oder Schadens, der durch die Nutzung des Fahrzeugs entsteht

• Ich werde uns benachrichtigen

innerhalb von 24 Stunden nach dem Ereignis

• Holen Sie Namen und Adressen von Dritten und Zeugen ein und melden Sie den Vorfall der nächsten Polizeidienststelle.

• Füllen Sie das mitgelieferte europäische Unfallberichtsformular aus

• Machen Sie kein Haftungsgeständnis gegenüber anderen Parteien, Vergleichsangeboten oder anderen ähnlichen Angeboten.

• Unterstützung bei der Bearbeitung von Ansprüchen, die sich aus einem Ereignis ergeben, einschließlich der Bereitstellung aller relevanten Informationen und der Teilnahme an Gerichtsverfahren zur Aussage.

• Ich erkenne an, dass die Selbstbeteiligung oder andere von mir geschuldete Beträge in Bezug auf Schäden, die durch einen Unfall, Verlust oder Schaden entstanden sind, zum Zeitpunkt der Meldung des Ereignisses und nicht am Ende der Mietzeit zahlbar sind.

• Ich übernehme alle Kosten im Zusammenhang mit der Lieferung eines Ersatzfahrzeugs aufgrund eines Unfalls, unabhängig davon, wer die Schuld trägt.

16. Versicherung

• Ich bin damit einverstanden, dass das Fahrzeug in der Vollkaskoversicherung für Schäden am Fahrzeug sowie am Eigentum und Heilungskosten Dritter abzüglich der von den Versicherern festgesetzten Selbstbeteiligung versichert ist. (Bitte beachten Sie, dass unsere Versicherung keine Krankenversicherung für unsere Mieter abdeckt; sie deckt nur Schäden an unserem Fahrzeug ab.)

• Für eventuelle Schäden muss ich eine Selbstbeteiligung bezahlen. Die Versicherungsselbstbeteiligung beträgt wie vereinbart £750 und wird über unsere Kaution gezahlt (oder ein anderer von den Versicherern geforderter und vereinbarter Betrag für Kunden mit Punkten oder Ländern, die nicht durch die Standardselbstbeteiligung abgedeckt sind).

• Die Kaution dient zur Deckung des Selbstbehalts der Versicherung und wird mit den Kosten für eventuelle Schäden am Fahrzeug verrechnet. Unsere Kunden haften bis zur Höhe der hinterlegten Kaution für den Selbstbehalt der Versicherung.

• Bitte beachten Sie, dass die Lösung von Schadensproblemen zeitaufwändig ist und wir uns das Recht vorbehalten, zusätzlich zu den Reparaturkosten eine Verwaltungsgebühr zu erheben.

• Ich habe keinen Versicherungsschutz und bin für die Gesamtkosten aller Schäden verantwortlich, wenn ich gegen eine der Bedingungen dieser Vereinbarung verstoße

• Für Schäden an der Windschutzscheibe wird eine Selbstbeteiligung erhoben, wobei 25 £ für einen Chip an einer Windschutzscheibe und 80 £ für den vollständigen Austausch der Windschutzscheibe anfallen. Diese wird von der Kaution des Mieters abgezogen.

• Der Kunde haftet für Reifenschäden und die Reparatur- oder Ersatzkosten werden von der Kaution abgezogen.

17. Freistellung und Entschädigung

Vorbehaltlich seiner Verpflichtung, das Fahrzeug zu liefern, befreie ich den Lieferanten, seine Mitarbeiter und Vertreter von jeglicher Haftung mir gegenüber (unabhängig davon, wer schuldhaft ist) für Verluste oder Schäden, die mir aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Zu:

• Jegliche Verluste oder Schäden, die durch eine Panne, einen mechanischen Defekt, einen Unfall oder die Ungeeignetheit des Fahrzeugs für meinen Zweck verursacht wurden

• Jeglicher Verlust oder Schaden an Eigentum, das im oder am Fahrzeug, in einem Servicefahrzeug oder auf einem Gelände zurückgelassen oder von uns geborgen oder gehandhabt wird.

• Vorbehaltlich etwaiger vereinbarter Versicherungsvereinbarungen stelle ich hiermit den Lieferanten, seine Mitarbeiter und Vertreter von allen Ansprüchen, Forderungen und Ausgaben (einschließlich Rechtskosten) frei, die ihnen oder einem von ihnen aufgrund meiner Nutzung und/ oder Besitz des Fahrzeugs.

• Fälle, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, was bedeutet, dass sie mir das Fahrzeug aufgrund eines früheren Unfalls oder Fehlers am Fahrzeug nicht überlassen können. In diesem Fall werden wir uns bemühen, ein Ersatzfahrzeug zu finden oder dem Kunden den Mietpreis vollständig zu erstatten.

18. Straßenbeschränkungen

Alle Fahrzeuge dürfen nur auf befestigten / asphaltierten Straßen gefahren werden.

Ich erkenne an, dass wir uns jederzeit das Recht vorbehalten, Fahrzeugbewegungen in bestimmten Gebieten nach eigenem Ermessen aufgrund ungünstiger Straßen- oder Wetterbedingungen oder anderer vernünftiger Gründe einzuschränken

19. Haustiere

Ohne vorherige Zustimmung lasse ich keine Tiere im Fahrzeug mitfahren.

20. Definitionen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

• Definitionen der Geschäftsbedingungen „ich“, „mich“ und „mein“ beziehen sich gesamtschuldnerisch auf die Person oder Personen, die die Kunden sind; „dieser Vertrag“ bezeichnet den Mietvertrag, den Kfz-Versicherungsvertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Falle von Abweichungen zwischen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderer Literatur gelten die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

• Uns / Wir bezieht sich auf den Lieferanten des Reisemobils

• „Kunde“ – bezeichnet die Person oder Personen, die als Mieter unter der Überschrift „Anmietungsdetails“ auf dem Kfz-Versicherungsvertrag benannt sind, und jede Person, deren Kreditkarte zur Zahlung der Gebühren des Kunden vorgelegt wird.

• „Wohnausstattung“ – Umfasst, ist aber nicht beschränkt auf Fernseher/DVD-Player, CD-Player, Geschirr, Besteck, Kochutensilien.

• „Überkopfschäden“ – Alle Fahrer müssen sich der (ungewöhnlichen) Höhe des Wohnmobils bewusst sein und sind für alle Schäden verantwortlich, wenn sie unter ein Hindernis gefahren werden, das zu niedrig ist, um es zu passieren – die offensichtlichen Beispiele sind niedrige Brücken und Höhenbeschränkungen auf Parkplätze usw. In diesem Fall greift weder die Grundversicherung noch die Vollkaskoversicherung und der Mieter ist für die Reparatur aller Schäden verantwortlich. Überkopfschäden gelten als Schäden an Teilen des Fahrzeugs, die höher als 6 Fuß (1,83 Meter) sind, und/oder am Eigentum Dritter. Der angegebene Mietpreis beinhaltet eine Standard-Selbstbeteiligung von 750 £ oder einen anderen von unseren Versicherern vereinbarten Betrag für Lizenzen außerhalb des Vereinigten Königreichs und der EU. Bei Schäden am Fahrzeug oder am Eigentum Dritter haftet der Mieter bis zur Höhe der geleisteten Kaution. Der Mieter haftet auch in vollem Umfang für alle Overhead-Schäden, grob fahrlässig verursachte Schäden sowie den Austausch oder die Reparatur von Fenstern und Windschutzscheiben oder Reifenschäden.

• WEDER DIE DLW NOCH DIE BASIC MIETVERSICHERUNG DECKEN SCHÄDEN AB, DIE ÜBER FAHRERHAUSHÖHE (1,83 m) ENTSTEHEN, AUCH SCHÄDEN AN MARKISE, REIFEN, FAHRRADTRÄGERN UND WINDSCHUTZSCHEIBEN, DA DIES ALS FAHRLÄSSIGKEIT GELTEN.

• „Mietzeitraum“ – bezeichnet den Mietzeitraum, auf den unter der Überschrift „Buchungsdetails“ im Mietvertrag oder einer vereinbarten Abweichung davon verwiesen wird, sowie jeden zusätzlichen Zeitraum, während dessen sich das Fahrzeug im Besitz oder unter der Kontrolle des Kunden befindet

• „Fahrzeug“ – Bezeichnet das im Mietvertrag unter der Überschrift „Fahrzeugdetails“ beschriebene Fahrzeug und umfasst Reifen, Werkzeuge, Zubehör, die Wohnausstattung und sonstige Sonderausstattungen, mit dem Fahrzeug verbundene Dokumente und etwaige Ersatz- oder Ersatzfahrzeuge nach Ermessen von uns bereitgestellt werden.

• „Kaution“ – bezeichnet die Fahrzeugkaution, die unter der Überschrift „Kaution für das Fahrzeug“ im Kfz-Versicherungsvertrag aufgeführt ist. Der angegebene Mietpreis beinhaltet eine Standard-Selbstbeteiligung von 750 £ oder einen anderen von unseren Versicherern vereinbarten Betrag für Lizenzen außerhalb des Vereinigten Königreichs und der EU.

21. Kündigung des Vertrages

Ich erkenne an, dass wir diese Vereinbarung jederzeit kündigen und das Fahrzeug wieder in Besitz nehmen können, ohne mich zu benachrichtigen, und dass ich die angemessenen Kosten für die Wiederinbesitznahme des Fahrzeugs, einschließlich Abschleppgebühren, zahlen werde, wenn;

• Ich verstoße gegen eine Bestimmung dieser Vereinbarung.

• Ich habe das Fahrzeug durch Betrug oder falsche Angaben erworben.

• Das Fahrzeug scheint verlassen zu sein

• das Fahrzeug nicht zum vereinbarten Rückgabedatum zurückgegeben wird oder wir vernünftigerweise annehmen, dass das Fahrzeug nicht zum vereinbarten Rückgabedatum zurückgegeben wird;

• Wir aus begründetem Anlass annehmen, dass die Sicherheit der Insassen oder der Zustand des Fahrzeugs gefährdet ist. Ich verstehe, dass ich im Falle einer solchen Kündigung oder Rücknahme keinen Anspruch auf Rückerstattung eines Teils der Mietgebühren oder der Kaution habe

22. Änderungen

Jegliche Änderungen dieser Vereinbarung bedürfen der Schriftform und müssen in unserem Namen und von mir unterzeichnet werden.

23. Eigenes Recht

Diese Vereinbarung unterliegt dem Recht von England, in dem diese Vereinbarung unterzeichnet wurde.

24. Meine Garantien

Ich versichere, dass alle Informationen, die ich dem Lieferanten im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung zur Verfügung stelle, der Wahrheit entsprechen.

25. Gesamte Vereinbarung

Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung der Parteien dar, und es gibt keine weiteren mündlichen Zusagen, Gewährleistungen oder Vereinbarungen zwischen den Parteien in Bezug auf den Gegenstand dieser Vereinbarung. Wir behalten uns das Recht vor, Mietgebühren ohne vorherige Ankündigung hinzuzufügen oder zu ändern.

Dieser Text wurde automatisch von Google Translate übersetzt. Original ansehen


Versicherungen

  • Wohnmobilversicherung: Einschließlich
  • Selbstbeteiligung & Kaution: 1.200 £
  • Pannenhilfe: International

Preise

  • Anzahl Freikilometer pro Woche Unbegrenzt
  • Reinigungskosten 0 £
Langbucherrabatt
Buchungen 1 Woche oder länger3%
Buchungen 2 Wochen oder länger5%
Buchungen 3 Wochen oder länger8%
Buchungen 4 Wochen oder länger10%

Stornierung


Verfügbarkeit

  • Abholen ab: 15:00 Uhr
  • Rückgabe bis: 11:00 Uhr
  • Mindestens 4 Tage
Der Kalender für dieses Wohnmobil wurde vor kurzem aktualisiert