De Reizende Levensgenieter – Schöner Fiat Camper Bus für 2-4 Personen

In Favoriten gespeichert
Aus den Favoriten entfernt
Kategorie Kompakt
Kraftstoff Diesel
Anzahl Schlafplätze 2 Schlafplätze
Sitzplätze mit Anschnallgurt 4 Sitze mit Sicherheits-gurten

Beschreibung

Dieser Text wurde automatisch von Google Translate übersetzt. Original ansehen.

Hallo Genießer!

Schön, dass Sie sich meinen Camper anschauen. Dieser gemütliche Bus vervollständigt mein Bild, um reisen und andere lustige Dinge tun zu können. Leider kann ich das nicht das ganze Jahr über machen, also vermiete ich es, um jemand anderem die gleiche Erfahrung zu geben, die ich immer habe!

Lassen Sie mich Ihnen ein wenig über den Camper erzählen.

Mit Tempomat und einem tollen Soundsystem, ausgestattet mit Bluetooth, ist es sicher keine Strafe ihn zu fahren. Auch mit seiner...

Das Wohnmobil

Fiat
Kastenwagen
Schaltgetriebe
Führerschein B
Erstzulassung 2007

Ausstattung

  • Bett & Bettwäsche
  • Campingset (Tisch + Stühle)
  • Dusche
  • Fahrradträger
  • Gasflasche
  • Heizung
  • Klimaanlage Wohnbereich
  • Küchenausstattung
  • Kühlschrank
  • Markise
  • Sonnenkollektor
  • Toilette
  • TV
  • TV-Empfänger
  • Warmwasser
  • Anhängerkupplung
  • Dachträger
  • Klimaanlage bei der Fahrt
  • Navi
  • Rückfahrkamera
  • Servolenkung
  • Tempomat

Hausregeln

  • Rauchen erlaubt: Nein
  • Haustiere erlaubt: Ja
  • Auslandreisen erlaubt: Ja
  • Wintersport erlaubt: Nach Rücksprache
  • Festivals erlaubt: Nein
  • Mindestalter: 23 Jahre

Die Fahrer müssen mindestens 23 Jahre alt und seit mindestens 3 Jahren im Besitz eines gültigen, für dieses Wohnmobil erforderlichen Führerscheins sein.

Im Camper wird es eine Broschüre geben, in der bestimmte Dinge erklärt werden, z. B. wie man das Vorzelt aufstellt oder wie man den Wassertank auffüllt. Es ist ziemlich einfach, aber wenn Sie es nicht wissen, kann es eine ganze Weile dauern.

Es ist ein Porta Poti vorhanden. Wenn Sie dies mitbringen möchten, können Sie dies tun. Wenn Sie es nicht brauchen, ist das auch kein Problem, für den Platz des Porta Poti wird es eine große graue Kiste geben, in der Sie Dinge wieder hineinstellen können.

Werden Fahrräder auf dem Fahrradträger mitgenommen, müssen diese entfernt werden, wenn die Hecktür geöffnet werden muss. Das Gewicht der Fahrräder ist schlecht für die Türscharniere.

Alle Küchengeräte und der Scottel-Braai müssen bei Gebrauch gereinigt werden.

Das Gas sollte sich nach dem Kochen immer in der Nähe der Gasflasche befinden. Dies dient ausschließlich Ihrer eigenen Sicherheit. Es ist ein Kohlenmonoxid-Melder vorhanden, aber es ist besser, dies nur zur Sicherheit zu tun. Die Gasheizung muss auch ausgeschaltet sein, wenn Sie nicht anwesend sind oder schlafen gehen.

Bei eingeschalteter Gasheizung muss die Tür leicht angelehnt sein, damit ausreichend Sauerstoff vorhanden ist.

Außerdem ist das Rauchen im Camper nicht verboten, aber vorzugsweise draußen. Wenn Sie im Wohnmobil rauchen möchten. Öffnen Sie dann die Tür vollständig und lassen Sie sie nach dem Rauchen noch eine Weile offen. Sonst zieht der Geruch durch das ganze Reisemobil und das ist für andere nicht angenehm.

Dieser Text wurde automatisch von Google Translate übersetzt. Original ansehen.


Versicherungen

Ab 14,80 € pro Tag reduzierst du die Selbstbeteiligung und die Kaution auf 150 €, abzuschließen im Buchungsprozess.


Preise

  • Anzahl Freikilometer pro Woche: Unbegrenzt
  • Reinigungskosten: 0 €

Stornierung


Verfügbarkeit

  • Abholen ab: 15:00 Uhr
  • Rückgabe bis: 14:00 Uhr
  • Mindestens 7 Tage

1 Rezension

Mark is very friendly, helpful and flexible. Camping with the van was really nice because everything worked as expected and as Mark explained it to me. The only downside is on the driving side because the car had a few issues : - it did not have working AC (apparently it broke just days before our trip) and in August the heat was too much at times - the second gear of the car, as Mark pointed out when I picked up the camper, is very difficult to switch into and made it annoying at times, especially if you travel in a country with mountains and hills, as we did, and second gear is quite important. - another small issue was with controlling the windows from the driver seat, the buttons are very finicky and took a long time to adjust. Still, 4 stars is well deserved because if you use the camper for camping and less for driving, then you will enjoy it a lot. Also, some of the issues can be fixed easily so you might not even get to experience them. August 2022